Skip to content

BEWEGUNGS RAUM BERLIN

ehemals BEWEGUNGSRAUM AM LIETZENSEE

bewegungsraumberlin ist ab 01.01.2023 ein virtueller informationsraum zu den kursen und der bewegungsarbeit von leonore quest, thomas niering und elisabeth kann.

der bewegungsraum am lietzensee in der suarezstrasse 31 in 14057 berlin-charlottenburg hat nach 20jähriger existenz am 31.12.2022 seine pforten geschlossen.

leonore quest und elisabeth kann bieten einzelstunden in körper –und bewegungstherapie
an, leonore quest und thomas niering gruppenstunden.

elisabeth kann arbeitet als physiotherapeutin und masseurin.

goralewski gindler arbeit - sensory awareness

bewegungsraumberlin  vermittelt möglichkeiten, in denen konzentration auf leibliches geschehen und die entfaltung neuer bewegungsmöglichkeiten erfahren werden können.

wege zu präsenz, ruhe und ausgeglichenheit

grundlagen der körper-und bewegungsarbeit sind die goralewski-arbeit, benannt nach frieda goralewski, sowie sensory awareness-erleben durch die sinne, wie charlotte selver ihr eigenes lebenswerk bezeichnet hat.
sie und frieda goralewski waren schülerinnen der im letzten jahrhundert hochgeschätzten berliner körpertherapeutin elsa gindler.

radiosendung – bayern 2 – 15.03.2016 – notizbuch – topthema
erinnerung an frieda goralewski,
pionierin der körper- und bewegungskultur in berlin

zeiten und orte der angebote von leonore quest und thomas niering finden sie unter den entsprechenden persönlichen seiten oder unter termine.

die aktuelle termine und änderungen bitte immer dieser webseite entnehmen.

Leonore Quest

bewegungslehrerin, sensoryawareness-leader

lebendigkeit
liebe zum leben
und der wunsch, sich orientieren und ordnen zu können –

ein weg, sich dem zu nähern, bietet das entdecken der kräfte, die in unseren alltäglichen bewegungen wirken. unser körper ist ausdruck unserer fähigkeiten, möglichkeiten und gewohnheiten. indem wir uns aufmerksam bewegen und erspüren, lernen wir uns verstehen und fördern das vertrauen in die kräfte, die uns angeboren sind. dieses erforschen über unsere sinne ist ein ruhiger, klärender weg, eigene lebensprozesse zu begleiten.

begonnen habe ich bei ilse middendorf am heutigen „institut für den erfahrbaren atem“ mit ausbildung und langjähriger assistenz. diese arbeit und die darauf folgenden jahre bei frieda goralewski und charlotte selver, beide von elsa gindler herkommend, haben meinen lebensweg bestimmt.
1970 begann ich zu arbeiten. zunächst in berlin an der max-reinhardt-schule, der schauspielschule fritz-kirchhoff, und dann an der „schaubühne am halleschen ufer“ (später lehniner platz), lange jahre am goralewski-institut und auf der psychosomatischen abteilung der brandenburgklinik bernau. jetzt bin ich in freier praxis tätig.

mein kursangebot (offene gruppenstunden):

zeiten (neu) :

dienstags  11.30 – 13 uhr
donnerstags  20 – 21.30 uhr

 

ort (neu):

schule für zen shiatsu

wittelsbacherstr.17, 10707 berlin- wilmersdorf, u-bahnlinie 7, u-bhf konstanzerstrasse

sowie

langer tag

20.januar 2024

samstag  10:30 – 17:00 Uhr

(sa. 1,5 std. mittagspause)

kosten:

60 € bei bezahlung bis 12.januar 24, danach 70 €

ort :

SEI EINFACH

babelsbergerstr.43

10715 berlin

u-bhf. berlinerstrasse/ bayrischer platz, s-bhf. bundesplatz; bus 104

im falle einer krankheitsbedingten abwesenheit von leonore quest können die gruppenstunden vertretungsweise stattfinden. einzelheiten bitte erfragen. siehe unten.

für weitere informationen und mitteilungen bitte an nimai <christiane.hets@mail.de>  schreiben.

mail <l.quest@gmx.de> sowie über „kontakt“.

audiodateien der onlinegruppen unter „audio“. passwort bitte erfragen.

kosten

wöchentlich offene gruppen:

10 termine durchgehend 140 €, ermässigung ist möglich

einzelstunden: nach vereinbarung

die kosten für die workshops befinden sich auf der seite termine

Thomas Niering

bewegungslehrer, koerpertherapie, sensory-awareness-leader

erleben und erkennen, was ist und wie es ist –
annehmen, wie es ist und wie ich bin –
dem leben aufgeschlossen sein –

fixierungen und verspannungen lösen sich, wenn wir sie erleben können und ihre bedingungen erkennen.

im aufmerksamen erfahren insbesondere des zusammenspiels von muskelanspannung und gelenkbewegungen sowie des atemgeschehens können körperliche muster deutlich und neue verhaltensmöglichkeiten erprobt werden.
die spannung in geweben und gelenken verändert sich auf natürlich-funktionelle weise, wenn wir die wirkung des boden auf uns “wiederentdecken”.

das feste des bodens wirkt unterstützend und bietet verlässlichen halt, uns und die gewichte der dinge offen und geschmeidig zu bewegen.

diese fähigkeit zum gewahrsein vermag uns ruhe und vertrauen zu geben.
das kann wie ein reinigendes bad sein und tiefes wohlbefinden auslösen.

1983-1985 ausbildung zum atem-,stimm-und bewegungslehrer durch frieda goralewski und michel benjamin, 1986-1989 arbeitgemeinschaft bei sophie ludwig, 1988-1996 bei charlotte selver/sensory awareness, charles brooks und seymour carter.
seit 1985 arbeite ich in freier praxis, war von 1986-1999 bewegungslehrer an der schaubühne am lehniner platz/ berlin und  bis 2017 dozent der coaching company berlin für camera acting und der filmschauspielschule berlin. derzeit arbeite ich als dozent an diversen berliner volkshochschulen.

zur zeit nur gruppenkurse an berliner volkshochschulen:

ab 16.januar 2024  vhs pankow

ruhe und erholung durch entschleunigung – konzentative entspannung nach goralewski/gindler – sensory awareness

wöchentlicher kurs, 8 termine, dienstags 19:45 – 21:15 Uhr, vhs pankow/ prenzlauer berg, prenzlauerallee 227, raum 306, kosten: 55,80 €, ermäßigt 31,00 €, kursnr. Pa3357F

 

ab 19.januar 2024   vhs city – west

achtsame wege zu präsenz, ruhe und ausgeglichenheit, goralewski/gindler arbeit, sensory awareness

wöchentlicher kurs, 8 termine, freitags 18:00 – 19:30 Uhr, vhs city-west / charlottenburg/wilmersdorf, pestalozzistrasse 40/41, raum 311, kosten 70,20 €, ermäßigt 38,20 €, kursnr. CW301-037F

onlinebuchung beider kurse unter www.vhsit.berlin.de

kurse über die plattform der berliner volkshochschulen auch unter „termine“.

 

zur zeit keine onlinegruppen!

 

audiodateien der onlinegruppen unter „audio“. passwort bitte erfragen.

weitere informationen und anmeldung unter „kontakt“.

 
 
kosten

kosten der vhskurse siehe oben.

bei onlinekursen pro termin 10 euro.

Elisabeth Kann

physiotherapeutin und masseurin

ich bin in duisburg geboren und lebe seit 1972 in berlin.

meine erfahrung beruht auf langjähriger praktischer arbeit in kliniken (verschiedene fachbereiche) und praxen für physiotherapie. 9 jahre lang war ich dozentin an der samuel-hahnemann-schule in berlin. seit 1985 arbeite ich in freier praxis mit schwerpunkt massage und bewegungsarbeit.

fortbildungen:
– alexandertechnik, dhk stuttgart
– ateminstitut ilse middendorf, berlin
– feldenkrais bei anna triebel-thome, berlin
– körperarbeit bei frieda goralewski und michel benjamin, berlin / frankreich
– presselmassage bei elisabeth pressel, stuttgart
– rhythmische massage, schule für künstlerische therapie und rhythmische massage, boll
– schule für eurhythmische art und kunst, berlin

gruppen- und einzelstunden nach telefonischer vereinbarung.

privat und private krankenkassen

ort (ab 01.01.2023):

mommsenstr. 53- 54 in 10629 berlin – charlottenburg,

praxis ulrike müller, heilpraktikerin , innenhof, links

kontakt: tel. 030 891 42 52

Termine

jahresprogramm 2023

stand 07.07.2023

wege zu präsenz, ruhe und ausgeglichenheit –
goralewski/gindler arbeit – sensory awareness

außer den oben unter „leonore quest“ angegebenen gruppenstunden jetzt neu:

wochenendkurs

26. – 27. august 2023 

samstag 11:30 – 18 :00 uhr, sonntag 10:00 – 14:00 uhr, (sa 1,5 std., so. 1 std. pause)

ort (neu):

SEI EINFACH

babelsbergerstr.43

10715 berlin

u-bhf. berlinerstrasse/ bayrischer platz, s-bhf. bundesplatz; bus 104

um mitteilung sowie Anmeldung an nimai <christiane.hets@mail.de>  wird gebeten.

 
 

 

 

Kurse von Thomas Niering an den Berliner Volkshochschulen:

ab 27.oktober 2023

achtsame wege zu präsenz, ruhe und ausgeglichenheit, goralewski/gindler arbeit, sensory awareness

wöchentlicher kurs, 7 termine, freitags 18:00 – 19:30 Uhr, vhs city-west/ charlottenburg/wilmersdorf, pestalozzistrasse 40/41, raum 311, kosten 54,80 €, ermäßigt 30,30 €, kursnr. CW301-037H

 

ab 07.november2023

ruhe und erholung durch entschleunigung – konzentative entspannung nach goralewski/gindlersensory awareness

wöchentlicher kurs, 6 termine, dienstags 19:45 – 21:15 Uhr, vhs pankow/prenzlauer berg, prenzlauerallee 227, raum 306, kosten: 42,60 €, ermäßigt 24,00 €, kursnr. Pa3357H

 

onlinebuchung beider kurse unter www.vhsit.berlin.de

KONTAKT

leonore quest

bewegungslehrerin,
sensory awareness-leader

herthastrasse 20
14193 berlin
tel.: 030 / 891 24 84
e-mail: l.quest@gmx.de

thomas niering

bewegungslehrer, sensory-
awareness-leader

crellestr. 14
10827 berlin
tel.: 030 / 31 50 67 37
handy:  0160/ 51 89 77 1
e-mail: t.niering@t-online.de

elisabeth kann

physiotherapeutin

tel.: 030/ 891 42 52